0
  • News

Gerodur auf der IFAT 2022: improve your workflow

30.05.-03.06.2022 Messe München
Besuchen Sie uns in Halle B3, Stand 139/­238
Wir freuen uns auf das persönliche Gespräch! Erfahren Sie, wie wir Sie unterstützen, Ihren Verlegeprozess zu optimieren - mit unserem erweiterten GEROtool® Werkzeugsortiment. Weitere Highlights sind unsere GEROfit® Rohrsysteme - als REX Trinkwasserrohr, für die Verlegung in kontaminationsgefährdeten Gebieten oder als NEXUS, mit einer smarten Leitungsortungslösung. Außerdem präsentieren wir Rohrleitungen für eine nachhaltige Energiewende - GEROtherm® Erdwärmesysteme, ANERGIE bzw. kalte Nahwärme, H2ready! Wasserstoff-Transportleitungen und Schutzrohrsysteme für erdverlegte Höchstspannungskabel.

NEU: GEROtool® Rundungsschellen KIT

Zur IFAT 2022 präsentiert:
Unsere Sortimentserweiterung für praktische und einzigartige Werkzeuge zur Verarbeitung von PE-Rohren.Als ein führender Anbieter von Rohren in Großringbunden mit maximalen Baulängen bieten wir nun auch praktische Rundungsschellen im KIT für Rohrdurchmesser von Ø160mm mit Reduktionseinsätzen der Durchmesser Ø90/­110/­125mm. Das Ganze kommt im robusten Transportkoffer. Optional erhältlich das eigens entwickelte Spannsystem für 2 Paar Rundungsschellen zum spannungsfreien Verschweißen mit E-Muffen.
>zum Produkt<


04.06.2022

wir sind H2ready®

PE-Druckrohre für den Transport von Wasserstoff
‎Gerodur Gasrohre vom Typ RCprotect® sowie GEROfit® Schutzmantelrohre haben das H2ready® Prüfzeichen erhalten und bilden somit einen wichtigen Baustein auf dem Weg zur Dekarbonisierung und klimaneutralen Zukunft. Zusammen mit der Produktzertifizierung nach DVGW und DIN CERTCO attestiert dies eine Produktlebensdauer von mindestens 100 Jahren und trägt zur hohen Nachhaltigkeit von Versorgungsnetzen bei. mehr...


02.04.2022

Experten kooperieren.

Kalte Nahwärme aus einer Hand. Gerodur schließt strategische Partnerschaft mit
goodmen energy, GRATEC und GF Piping Systems.

Ein ‎‎n‎‎‎‎eues Ne‎tzwerk aus vier Unternehmen setzt sich zum Ziel, Komplettlösungen für Anergienetze anzubieten und unterstützt Kunden dabei in allen wichtigen Phasen. Bei der Bekämpfung des Klimawandels sowie der Abkehr von fossilen Brennstoffen spielen nachhaltige Heizkonzepte eine zentrale Rolle. Jedoch ist die Implementierung von Alternativen häufig mit Herausforderungen für die verantwortlichen Planer verbunden. Aus diesem Grund vereinen Gerodur und die Partner-Unternehmen GRATEC, goodmen energy GmbH und GF Piping Systems ihre Expertise, um zukünftig quellenoffene Komplettlösungen für Anergienetze anzubieten. Von Machbarkeitsstudien über die Planung bis hin zur technischen Umsetzung erhalten Kunden somit eine vollumfängliche Unterstützung in allen Projektphasen.


17.01.2022
Privacy settingsThis website uses cookies. Some of them are necessary, while others help us to improve this website and your experience.
I agree and can revoke or change my consent at any time with effect for the future.
Imprint  |  Privacy  |  Custom cookie settings